Info

010904 (2 di 20).jpg

198 / Apartheid im Herzen Europas: EUROPA, SLOWAKEI, PRESOV, SVINIA, 01.09.2004: Eine junge Frau tanzt in der Roma Siedlung von Svinia. Die Slowakei ist seit 2004 Mitgliedsstaat der Europaeischen Union. Damit sind auch die etwa 600.000 in der Slowakei lebenden Roma, die zehn Prozent der slowakischen Gesamtbevoelkerung ausmachen zu EU  Europaern geworden. Die Roma leben bereits seit dem 14. Jahrhundert auf slowakischen Gebiet, aber das Zusammenleben mit der slowakischen Bevoelkerung gestaltet sich nach apartheidaehnlichen Prinzipien. Eine rassistische Gesellschaftstrennung zieht sich von der Schule ueber den Arbeitsmarkt bis zur ghettoisierten Wohnsituation der Roma. Die slowakischen Roma leben isoliert von der slowakischen Bevoelkerung in den sogenannten Osadas (RomaSiedlungen) am Rand der Staedte und Doerfer, wo man sie waehrend des Kommunismus versucht hat zwangsanzusiedeln. Die Mehrheit ist verarmt und lebt weit unterhalb des Existenzminimums. Sie leiden unter den taeglichen Folgen der Ausgrenzung und den Repressionen seitens der Bevoelkerung und des Staates. Die in der Slowakei erschreckend große rechtsradikale Bewegung betreibt zudem seit Jahren eine rassistische Hetzjagd auf Roma, der schon zu viele Roma zum Opfer geworden sind. Das Roma Dorf Svinia gilt als Vorhoelle. Dort leben 700 Roma, die sogar von anderen Roma verachtet werden, weil sie als Hundeesser gelten. Der Ort ist in einen slowakischen und einen Zigeuner-Teil geteilt. Während der slowakische Teil sich als Weißes Svinia bezeichnet, ist Roma-Svinia von 100 prozent Arbeitslosigkeit und erschreckenden hygienischen und menschlichen Zustaenden gekennzeichnet. Drei Viertel der Bewohner von Svinia sind Jugendliche. - Marco del Pra / imagetrust - Stichworte: apartheid, Arbeitslosigkeit, arm, Armut, Ausgrenzung, black & white, child, dance, dancing, dark, discrimination, Diskriminierung, eastern slovakia, EU, Europa, Europaeische Union, europe, Existenzminimum, Gesellschaftstrennung, gypsy, half, Het

Add to Lightbox Download
Filename
12022010-010904 (2 di 20).jpg
Copyright
Marco del Pra / imagetrust
Image Size
4909x3211 / 9.9MB
Contained in galleries
EDITORIAL REPORTAGE DOCUMENTARY
198 / Apartheid im Herzen Europas: EUROPA, SLOWAKEI, PRESOV, SVINIA, 01.09.2004: Eine junge Frau tanzt in der Roma Siedlung von Svinia. Die Slowakei ist seit 2004 Mitgliedsstaat der Europaeischen Union. Damit sind auch die etwa 600.000 in der Slowakei lebenden  Roma, die zehn Prozent der slowakischen Gesamtbevoelkerung ausmachen zu EU  Europaern geworden. Die Roma leben bereits seit dem 14. Jahrhundert auf slowakischen Gebiet, aber das Zusammenleben mit der slowakischen Bevoelkerung gestaltet sich nach apartheidaehnlichen Prinzipien. Eine rassistische Gesellschaftstrennung zieht sich von der Schule ueber den Arbeitsmarkt bis zur ghettoisierten Wohnsituation der Roma. Die slowakischen Roma leben isoliert von der slowakischen Bevoelkerung in den sogenannten Osadas (RomaSiedlungen) am Rand der Staedte und Doerfer, wo man  sie waehrend des Kommunismus versucht hat zwangsanzusiedeln. Die Mehrheit ist verarmt und lebt weit unterhalb des Existenzminimums. Sie leiden unter den taeglichen Folgen der Ausgrenzung und den Repressionen seitens der Bevoelkerung und des Staates.  Die in der Slowakei erschreckend große rechtsradikale Bewegung betreibt zudem seit Jahren eine rassistische Hetzjagd auf Roma, der schon zu viele Roma zum Opfer geworden sind.  Das Roma  Dorf Svinia gilt als Vorhoelle. Dort leben 700 Roma, die sogar von anderen Roma verachtet werden, weil sie als Hundeesser gelten. Der Ort ist in einen slowakischen und einen Zigeuner-Teil geteilt. Während der slowakische Teil sich als Weißes Svinia bezeichnet, ist Roma-Svinia von 100 prozent Arbeitslosigkeit und erschreckenden hygienischen und menschlichen Zustaenden gekennzeichnet. Drei Viertel der Bewohner von Svinia sind Jugendliche. - Marco del Pra / imagetrust - Stichworte: apartheid, Arbeitslosigkeit, arm, Armut, Ausgrenzung, black & white, child, dance, dancing, dark, discrimination, Diskriminierung, eastern slovakia, EU, Europa, Europaeische Union, europe, Existenzminimum, Gesellschaftstrennung, gypsy, half, Het